Schulpsychologie

Schulpsychologen sind als Berater und Unterstützer für alle am Schulsystem Beteiligten fester und unverzichtbarer Bestandteil der bayerischen Schullandschaft.

Die Liste der zuständigen Schulpsychologen erhalten Sie hier als pdf-Dokument.

Zur Umsetzung des Bildungs- und Erziehungsauftrags der Schule bieten Schulpsychologen in vielen Bereichen Hilfe und Begleitung an:

Sie leisten wichtige Beiträge

  • zur Entwicklung von Lernstrategien,
  • zur Stärkung der Persönlichkeit,
  • zur Motivationsförderung und
  • zur sozialen Integration.

Sie stehen aber auch als Ansprechpartner bei der Prävention von Gewalt, Vandalismus oder Schülermobbing zur Verfügung.

Das schulpsychologische Beratungsangebot ist selbstverständlich kostenlos, die Gesprächsinhalte unterliegen der Schweigepflicht. Darüber hinaus beraten Schulpsychologen Lehrkräfte und Eltern, sie sind Partner und Experten bei Schulentwicklungsprozessen und in Krisensituationen an Schulen. Hierzu bedarf es eines professionellen und effektiven Beratungsnetzes, auf das die Schulen zugreifen.